Homepage des Kindergarten Vacha
 

 Leitbild der Integrativen Kindertageseinrichtung Vacha

 Wer sind wir?

 Wir sind ein integrative Kindertageseinrichtung und unser Leitspruch ist:

         „Hilf mir es selbst zu tun!“  (Montessori)

Was wollen wir?

 Wir wollen, dass die Kinder eine Atmosphäre vorfinden, in der sie:
     - sich wohl und geborgen fühlen
     - gesund aufwachsen
     - selbständig werden
     - gemeinsam spielen und lernen
     - sich akzeptieren und achten
     - durch feste Rituale Orientierung finden
     - ein gesundes Selbstwertgefühl entwickeln

Wir wollen, dass die Kinder Erzieherinnen vorfinden die:
     - Vorbild sind
     - die behutsam begleiten
     - durch Hilfestellung unterstützen
     - Impulse geben
     - ganzheitliche Angebote schaffen
     - vielfältig begeistern

Wir wollen, dass die Kinder die Bildungsbereiche wahrnehmen, in denen sie:
     - sprachlich und schriftsprachlich aktiv werden
     - Bewegungsanreize erfahren
     - mit der nichtlebenden und lebenden Natur vertraut werden
     - Mathematische Vorstellungen erwerben
     - ihre Kreativität und Fantasie entfalten
     - bedeutsame Beziehungen zur Musik entwickeln
     - sich selbst entdecken und vielseitige Erfahrungen sammeln können
     - die Kultur erleben (Umgangsformen, Lebenspraktisches und Ernährung)
     - experimentell und forschend lernen

Wie arbeiten wir?

Für eine gute und offene Zusammenarbeit mit Eltern, im Team, mit dem Träger und anderen Institutionen ist uns eine vertrauensvolle Basis der Akzeptanz und Toleranz wichtig.

Persönlicher Kontakt und Gesprächsbereitschaft fördern das Interesse und Engagement.

In der Erziehungspartnerschaft mit den Kindern
     - orientieren wir uns am lebensbezogenen Ansatz
     - organisieren differenzierte und altersspezifische Angebote zum
       entdeckenden Lernen
     - stehen die Erzieherinnen als Co-Konstrukteure zur Verfügung
     - erhalten die Kinder angemessene Beteiligungs- Gestaltungs- und
       Mitbestimmungsmöglichkeiten

 In der Arbeit mit den Eltern
     - bieten wir einen lebendigen und vertrauensvollen Dialog mit dem Angebot regelmäßiger und gezielter Elterngespräche
     - unterstützen wir mit der Durchführung von Elternabenden
     - wollen wir stärkend und unterstützend sein
     - können sich diese aktiv am Geschehen rund um die Tageseinrichtung mit einbringen

 In unserem Team
     - arbeiten ausschließlich pädagogisch ausgebildete, staatlich anerkannte Fachkräfte
     - gestalten wir unsere Arbeit lebendig und kreativ
     - finden regelmäßig Besprechungen statt, in denen wir kritisch unsere Arbeitsweise überprüfen
     - gibt es Möglichkeiten zur regelmäßigen Fortbildung
     - werden zukünftige Fachkräfte ausgebildet und angeleitet

 In der Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, wie
     - Grund- Fach- und Förderschulen
     - Gesundheitsamt
     - Therapieeinrichtungen
     - Sozialpädiatrische Zentren
finden regelmäßige Austausche statt